Fußball-Nachrichten - Juni 2001

       

01. Juni 2001 (Fr)

Der Ungar Ferenc Puskas leidet an Alzheimer das berichtete die ungarische Tageszeitung "Blikk". Das Idol liegt bereits seit September vergangen Jahres im Krankenhaus und benötigt ständige Aufsicht. Beim Besuch der in Spanien lebenden Tochter durfte er im vergangenen Wochenende die Klinik für kurze Zeit verlassen.

Pierre Littbarski ist neuer Trainer des MSV Duisburg. Dort ersetzt er den am Mittwoch entlassenen Seppo Eichkorn. Der 41jährige Ex-Nationalspieler war kurz nach Saisonende als Co-Trainer neben Berti Vogts beim Bundesligisten Bayer Leverkusen mitentlassen worden.

Sollte sich der Verdacht bestätigen das Christoph Daum mehrfach Kokain (63 mal) erworben hat, dann könnte ihm der DFB laut Paragraph 13 der DFB-Trainerordnung die Lizenz entziehen. Dort heißt es das ein Trainer "... seiner Persönlichkeit nach Gewähr dafür bieten muss, dass er der ihm gestellten Ausbildungs- und Erziehungsaufgabe gerecht wird.

Werder-Torjäger Claudio Pizarro wechselt höchstwahrscheinlich zum FC Bayern München. Dort steht ein 4-Jahres-Vertrag mit jährlich 5,5 Mio. DM bereit. Seine im Vertrag festgeschriebene Ablösesumme beträgt 15 Mio. DM.

Stefan Effenberg wird den deutschen Rekordmeister Bayern München wohl in beidseitigem einvernehmen nach der nächsten Saison erlassen. Die Mannschaft will einen Umbruch zu jungen Spielern. Effenberg und seine Frau ziehts nach England.

Bayern-Trainer Ottmar Hitzfeld wurde in der Nacht ausgeraubt. Den Schaden entdeckte er am Morgen. Unter anderem wurde eine Videokamera, eine Stereoanlage, ein Golftasche und der Mercedes seiner Frau geklaut.

Die FIFA hat die Spieler Edgar Davids (Niederlande, Juventus Turin) sowie Fernando Couto (Portugal, Lazio Rom) wegen Nandrolon-Missbrauchs vorerst für alle internationalen Spiele gesperrt. Im Fall Frank de Boer (Niederlande, FC Barcelona) soll die Entscheidung am 14. Juni fallen.

Die Ukrainer Schachtjor Soligorsk kommen über die Fair-Play-Wertung in den UEFA-Cup. Dank der allgemein fairen Spielweise der Ukrainer.

Valencia-Trainer Hector Cuper wird laut der spanischen Zeitung "Marca" nächste Saison Trainer bei Inter Mailand. Er soll mindestens für 2 Jahre unterschrieben haben.

Luis Aragones, Trainer von Real Mallorca, will den Club in Richtung Atlético Madrid verlassen. Der 62jährige steht kurz davor eine Sensation zu schaffen. Mit Mallorca steht er mit 3 Punkten Vorsprung in der Liga auf einen Champions-League-Qualifikationsplatz. Der 62jährige hat die Entscheidung ("aus sportlichen Gründen") bereits im Februar getroffen wollte sie jedoch zum damaligen Zeitpunkt nicht veröffentlichen. Er ist der erfolgreichste Trainer Spaniens.

Ex-ManU-Verteidiger Steve Bruce wird Trainer beim englischen Zweitligisten Crystal Palace.

02. Juni 2001 (Sa)

Olympique Marseille steht vor einem erneuten Abstieg. Der französische Fußballverband FFF entzog dem Traditionsverein und dem Division-1-Absteiger FC Toulouse die Lizenz für die erste bzw. die zweite Liga. Bei beiden Klubs gibt es finanzielle Ungereimtheiten. "OM" wird sollte es bei der Entscheidung bleiben nächste Saison in der zweiten Liga spielen. Toulouse müsste dagegen in Liga 3.

Heute um 19:00 Uhr: WM-Qualifikation Finnland - Deutschland (ZDF) Endstand: 2:2 (2:0)

Der Nigerianer Jonathan Akpoborie zieht eine Klage gegen Wolfsburgs Hauptsponsor VW in Betracht. "Ich fühle mich von VW vorverurteilt und im Stich gelassen." so der 32-Jährige im Magazin "Focus". Die Wölfe hatten auf Druck von VW den Stürmer vom Spielbetrieb freigestellt. Eine Hilfsorganisation hatte berichtet das Fährschiff "Etireno" ,dessen Miteigentümer Akpoborie ist, habe Kindersklaven transportiert.

Der 3fache Pokalsieger FC Liverpool (FA-Cup, Liga-Cup, UEFA-Cup) führt die Clubrangliste an. Gefolgt von den Boca Juniors Buenos Aires. Beste Deutsche sind der FC Bayern München (9.), Lautern (40.) und Schalke (43.).

Der Portugiesische Top-Star Luis Figo hatte seine Freundin Helen Svedin  bereits am 9. Mai heimlich geheiratet. Nun sind seine Teamkollegen von Real Madrid sauer, weil sie nicht zur Party eingeladen waren.

Claudio Suarez ist nun alleiniger Rekordnationalspieler der Nationalspieler Mexikos, derzeit beim Konföderations-Pokal, hat nun 158 Länderspiele auf seinem Konto. Damit löste er den Ägypter Hossam Hassan ab.

Der FC Barcelona hat den brasilianischen Stürmer Geovanni Deiberson Mauricio von Cruzeiro Belo Horizonte verpflichtet. Er kommt für ca. 40 Mio DM und unterschreibt für 5 Jahre.

Der ehemalige USA-Verbands-Chef Werner Fricker ist im Alter von 65 Jahren gestorben. Der langjährige Chef erlag einem Krebsleiden. Er holte damals die WM '94 in die USA.

03. Juni 2001 (So)

Im Fall Christoph Daum (Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz) stärkt dessen türkischer Klub Besiktas Istanbul, seinem Trainer den Rücken. Man ließ mitteilen: "Wir verurteilen scharf die ungerechten Vorwürfe gegen ihn", und weiter "Wir haben den festen Glauben an die Ehrenhaftigkeit und den Charakter von Daum."

Jupp Heynckes kehrt zum spanischen Erstligisten Athletico Bilbao zurück. Am Freitag war Javier Uria zum neuen Präsidenten der Basken gewählt worden. Eines seiner Wahlversprechen war, "Don Jupp" zu holen. Der 56jährige Deutsche hatte das Team bereits von 1992 bis 1994 sehr erfolgreich (u. a. UEFA-Cup-Platz) trainiert.

Der Hamburger Sportverein fordert für seinen Top-Torjäger Sergej Barbarez 137,5 Mio. DM. Der Kommentar von HSV-Sportchef Holger Hieronymus: " Real Madrid hat für Figo 110 Mio. DM bezahlt. Aber der schießt nicht so viele Tore." Mit 22 Toren wurde der Bosnier gemeinsam mit Ebbe Sand von Schalke Torschützkönig.

Die diesjährige Copa America wird von einer Serie von Anschlägen im Austragungsland Kolumbien bedroht. Die "Europameisterschaft" Südamerikas steht nun vor der Verlegung in ein anderes Land.

Mittelfeldspieler Horst Heldt verlässt Bundesliga-Absteiger Eintracht Frankfurt ablösefrei in Richtung Sturm Graz. Der 31jährige unterschrieb bei den Österreichern einen 3-Jahres-Vertrag.

04. Juni 2001 (Mo)

Oliver Kahn wurde durch die Kapitäne der Bundesliga und Teamchef Rudi Völler zu "Spieler der Saison" gewählt. In der Befragung der "Welt am Sonntag" kam der Bayern-Keeper auf 42 Punkte. Auf Platz 2 folgte der dänische Schalke-Stürmer Ebbe Sand mit 37 Punkten. Oliver Kahn zeigte sich über die derzeitige Euphoriewelle um seine Person irritiert: "Irgendwie weiß ich nicht damit umzugehen."

Durch den Passfälscherskandal in Spanien stehen vier Klubs vor dem Zwangsabstieg. So soll Rayo Vallecano dem Argentinier Bartel mit einem EU-Pass ausgestattet haben. Gleiches Spiel soll sich bei Oviedo (Keita/Elfenbeinküste), Español Barcelona (Toledo/Paraguay) und bei Las Palmas (Alvaro Baiano/Brasilien) zugetragen haben. Sollten die vier absteigen gäbe es keinen regulären Absteiger. Es gäbe sogar einen vierten Aufsteiger.

Der niederländische Nationalspieler Clarence Seedorf (Inter Mailand) hat seinem Ursprungsland Surinam ein Fußballstadion gestiftet. Der Komplex (inklusive Konzerthalle) soll am 30. Juni diesen Jahres mit dem Spiel von Surinams Meister Transvaal und einer internationalen Auswahl eingeweiht werden.

Argentiniens Fußball-Idol Diego Maradona will für einen heimischen TV-Sender den Formel-1-Rennfahrer Michael Schumacher interviewen. Ende Juni will der 40jährige deshalb zum Großen Preis von Europa (Nürburgring) um eine Reportage über den 3maligen F1-Weltmeister zu machen.

05. Juni 2001 (Di)

Der peruanische Stürmer Claudio Pizarro wechselt für ca. 15 Mio. DM Ablöse (im Vertrag festgeschrieben) von Werder Bremen zum FC Bayern München. Auch Real Madrid, Inter Mailand und der FC Barcelona waren dran, doch beim deutschen Rekordmeister sieht er bessere Chancen für sich.

Perfekt: Der argentinische Top-Trainer Hector Raul Cuper wechselt vom diesjährigen Champions-League-Finalisten zum italienischen Traditionsklub Inter Mailand. Der 46jährige soll bis 2003 bleiben und ca. 6 Mio. DM pro Jahr verdienen.

Nach einer Kicker-Umfrage bei den Bundesligaprofis ist der Schalker Ebbe Sand der "Spieler der Saison". 36,7% (von 267 Befragten) wählten den dänischen Stürmer. Zweiter wurde Bayern-Torwart Oliver Kahn. Bei einer "Welt am Sonntag"-Umfrage (Bundesligakapitäne und Teamchef Rudi Völler) war es umgekehrt.

Solidarität beim italienischen Klub FC Treviso. Nach rassistischen Anfeindungen eigener Fans gegen den eigenen Spieler Akeem Omolade (Nigerianer) liefen alle Spieler mit schwarz angemalten Gesichtern auf.

Konföderations-Pokal 2001: ---> letzter Spieltag der Gruppe B und --> Halbfinal-Paarungen

Der Brasilianer Leonardo wechselt vom AC Milan zu seinem Ex-Klub Sau Paolo. Es ist für den 31jährigen Stürmer bereits der dritte Auftritt beim Verein. Der auch stark am Santos-Stürmer Freddy Rincon interessiert ist.

6. Juni 2001 (Mi)

Heute WM-Qualifikation: u. a. Albanien - Deutschland (19:30 Uhr, ARD) - Endstand: 0:2 (0:1)

Der VfB Stuttgart ist an einer Verpflichtung des finnischen Stürmers Mikael Forssell interessiert. Der Nationalspieler hatte am letzten Sonnabend im Länderspiel gegen Deutschland (2:2) die beiden Treffer seines Teams erzielt. Bei seinem derzeitigen Klub Chelsea London ist der 20jährige jedoch nur zweite Wahl.

Paul Gascoigne ist wieder in einer Entzugklinik. Der 34jährige Ex-Nationalspieler wird derzeit in Arizona/USA behandelt. "Gazza", wie ihn alle nennen, möchte seine Karriere unbedingt fortsetzen. Sein derzeitiger Klub, der FC Everton, will ihn unterstützen.

Bei einer Umfrage unter Bundesliga-Profis im "Kicker" wurde Ottmar Hitzfeld (Bayern München) mit 44,6% zum Trainer des Jahres gewählt. Den zweiten Rang belegte Huub Stevens (Schalke 04) mit 22,8%.

Der Karlsruher SC, Aufsteiger in Liga 2, hat den niederländischen Verteidiger Alfred Nijhuis von Borussia Dortmund verpflichtet. Der 35jährige unterschreibt für ein Jahr.

DFB-Präsident Mayer-Vorfelder erwägt Berti Vogts ein Angebot über einen Job im Nachwuchsbereich anzubieten.

Der AC Milan möchte Juve-Stürmer Filippo Inzaghi verpflichten. Die Lombarden bitten für ihn ca. 60 Mio. DM.

Der Premier-League-Klub FC Middlesbrough hat sich von seinem Trainer Bryan Robson wegen der schlechten Saison getrennt. Der ehemalige Nationalspieler hatte u. a. "Boro" in die erste Liga geführt. Zudem führte er das Team in 7 Jahren zu 2 Pokalfinals.

Der AS Monaco möchte Didier Deschamps als Spieler-Trainer zur neuen Saison verpflichten. Derzeit spielt der Franzose noch bei Valencia C.F.. Er überlegt.

Der spanische diesjährige Champions-League-Finalist Valencia C.F. will als Nachfolger für Hector Cuper (geht zu Inter) Teneriffa-Trainer Rafael Benitez. Er steht mit seinem Zweitliga-Verein vor dem Aufstieg. Valencia möchte unbedingt einen spanischen Trainer.

07. Juni 2001 (Do)

Kolumbien darf die "Copa America" behalten. Das beschloss der Südamerikanische Fußball-Verband bei einer Sitzung in Paraguay. Zuletzt hatte es vermehrt Bombenanschläge in den vorgesehenen Spielorten gegeben. Für die Sicherheit sollen nun 20.000 Polizisten sorgen.

Der Brasilianer Rodrigo Ramos von AEK Athen ist positiv auf anabole Steroide getestet (A-Probe) worden. Es ist bereits der zweite Fall im Klub innerhalb von zwei Monaten.

Der finnische Club MyPa-47 und ein slowakischer Erstligist dürfen aufgrund der FIFA-Fair-Play-Regelung am UEFA-Cup teilnehmen. Bisher stand nur der ukrainische Verein Shakhtior Soligorsk fest.

Ex-Bayern Spieler Hansi Pflügler feiert sein Comeback. Der mittlerweile 41jährige soll den FC Bayern Amateuren (Regionalliga) aushelfen.

Brescia-Trainer Carlo Mazzone hat einen neuen 2-Jahres-Vertrag erhalten. Der 64jährige ist der älteste Trainerin Italiens erster Liga.

Der norwegische Stürmer Ole Gunnar Solksjaer hat seinen Vertrag bei Manchester United vorzeitig um 2 Jahre bis 2006 verlängert.

08. Juni 2001 (Fr)

Giovane Elber darf den FC Bayern München verlassen. Allerdings nur wenn mindestens 50 Mio. DM geboten werden. So äußerte sich Bayern-Präsident im Sportmagazin "Kicker". Der brasilianische Stürmer will den Verein verlassen, da seine Frau unbedingt weg aus München will.

Im Konföderationen-Pokal stand das Halbfinale an: Frankreich besiegte Brasilien mit 2:1 (1:1) und Japan setzte sich mit 1:0 (1:0) gegen Australien durch. Mehr gibt es --> hier.

Nach Krawallen in einem Prager Nachtclub sind vier Spieler (Kapitän Michael Hughes, Dvid Healy, Glenn Ferguson, Peter Kennedy) und der Torwart-Trainer (Tommy Wright) der nordirischen Nationalmannschaft vorläufig festgenommen worden.

Zwei Spieler der spanischen U21-Nationalelf haben in Tel Aviv einen 77jährigen Mann vor dem Ertrinken gerettet. Beide sollen für ihren Einsatz geehrt werden.

Der SV Werder Bremen möchte Joao Enrique Paraco Tomas (Benfica Lissabon) als Ersatz für Claudio Pizarro verpflichten.

Europas Toptorjäger Hendrik Larsson bleibt bei Celtic Glasgow. Er unterschrieb vorab eine Verlängerung um 1 Jahr bis 2004. Den Schweden, der letzte Saison 53 Tore schoss, hatten auch Manchester United und der FC Barcelona im Visier.

09. Juni 2001 (Sa)

Socrates will 2003 für den brasilianischen Verbandschef kandidieren. Der 47jährige frühere Fußball-Weltstar und heutiger Arzt will damit den in Brasiliens Fußball herrschenden Korruptionen und dem bestehenden Kartell ein Ende bereiten. "Unser Fußball befindet sich in einer entscheidenden Phase. Entweder führen wir tiefgreifende Reformen durch, oder alles geht zu Ende", so der ehemalige Nationalspieler.

Der Argentinier Enzo Trossero ist von seinem Amt als Schweizer Nationaltrainer zurückgetreten. Nach dem 0:1 gegen Slowenien hat die Schweiz keine Chance mehr auf die WM nächstes Jahr. Christian Gross ist Top-Favorit auf die Nachfolge.

Barcelona-Präsident Joan Gaspart will den derzeitigen Trainer Carles "Charly" Rexach auch nächste Saison mit dem Posten ausstatten. Der Sportdirektor galt bislang bloß als Übergangscoach. Er hatte im April Lorenzo Serra Ferrer abgelöst.

10. Juni 2001 (So)

Der FC Nantes könnte seinen Meister-Titel wieder verlieren. Nach der chaotischen Saison aufgrund des Passfälscher Skandals ist vieles möglich. So ging der Zwangsabsteiger FC Toulouse (finanzielle Probleme) vor ein ordentliches Gericht und fordert, alle Spiele der vom Passfälscher-Skandal betroffenen Klubs (AS Monaco, FC Metz, AS St. Etienne) mit 0:2 zu werten. Dann würde Olympique Lyon (Platz 2) am Grünen Tisch an "Meister" Nantes vorbeiziehen. Trotz "Saisonende" bleibt der Kampf um die Meisterschaft also spannend.

Der FC Barcelona will nach seiner relativ verkorksten Saison den Neuaufbau. Die Holländer sollen weg und der ein oder andere Top-Spieler verpflichtet werden. So ist man nun am Abwehr-Chef des FC Bayern interessiert. Patrick Anderson soll die wackelige Abwehr der Katalanen stabilisieren. Die Bayern sind bereit den 29jährigen Schweden für nur 12 Mio. DM (Vertrag bis 2002) ziehen zu lassen. Trainer Ottmar Hitzfeld wird wohl kaum den Deal zustimmen, ist Andersson doch zu wichtig für die Abwehr.

Der Bundesliga-Aufsteiger hat den Abwehrspieler Adamu Yakubu von der SG Wattenscheid verpflichtet. Der nigerianische Nationalspieler kostet 700.000 DM - Rekord für den Kiez-Klub (!!!). Am 19jährigen Talent war auch der AS Monaco sowie Borussia Mönchengladbach interessiert.

Brasilien hat das Spiel um den 3. Platz beim Konföderationen-Pokal verloren. Gegner Australien besiegte die Samba-Kicker mit 1:0 (Tor: Shaun Murphy 84. Minute). Spieler des Tages war "Down Under"-Keeper Mark Schwarzer, der reihenweise Großchancen zunichte machte.

Nach dem Karlsruher SC, FC Schweinfurt, und Union Berlin steht nun auch der vierte Zweitliga-Aufsteiger fest. Mit einem 1:0 über Fortuna Düsseldorf sicherte sich der SV Babelsberg 03 den Aufstieg. 14.700 Zuschauer waren im erstmals seit 24 Jahren ausverkauften Stadion dabei.

Ex-Nationalspieler Didier Deschamps derzeit Spieler bei Valencia C.F. wird in der kommenden Saison Technischer Direktor beim AS Monaco.

Der dienstälteste spanische Profi hat seinen Abschied nach der Saison bekannt gegeben. Mit 39 Jahren sagt Roberto Fernandez (derzeit FC Cordoba, 2. Liga) nach 676 Partien und 24 Jahren in der Primera und Segunda Divisón "adios". Seine Karriere begann er 1977 beim FC Villarreal.

Wisla Krakau ist vorzeitig polnischer Meister. Im direkten Duell mit Verfolger Legia Warschau gewann man mit 2:1 und hat nun einen uneinholbaren neun Punkte Vorsprung. Nach dem Spiel gab es Krawalle.

11. Juni 2001 (Mo)

Frankreich hat das Finale im Konföderationen-Pokal gewonnen. Man gewann gegen Gastgeber Japan mit 1:0. Das Tor des Tages erzielte Patrick Viera in der 29. Minute per Kopf. 
Brasiliens Trainer Emerson Leao zog aus den schwachen Leistungen seines Teams die Konsequenzen und trat zurück. Auch in der Qualifikation zur Weltmeisterschaft im nächsten Jahr lief es bisher nicht allzu gut. Man belegt derzeit nur den vierten Platz. Damit muss man sogar um die Teilnahme zittern.

Nur wenige Tage nach dem Rücktritt von Enzo Trossero ist Jakob "Köbi" Kuhn zum neuen Schweizer Nationalcoach berufen worden. Er ist damit der erste einheimische Nationaltrainer seit 1989. Kuhn absolvierte in seiner aktiven Zeit 64 Länderspiele für die Schweiz und wurde mit dem FC Zürich 6mal Meister.

Servette Genf ist Schweizer Pokalsieger. Im Finale bezwang man Yverdon mit 3:0.

Der FC Porto hat den Pokal in Portugal gewonnen. Im Endspiel schlug man Maritimo Funchal mit 2:0.

Der FC Kopenhagen ist Dänischer Meister. Das Team von Roy Hodgson gewann gegen Brönby mit 3:1 und führt damit einen Spieltag vor Schluss uneinholbar mit 4 Punkten Vorsprung.

Tottenham Hotspur hat Gustavo Poyet verpflichtet. Der 33jährige Uruguayer kommt für 6,9 Mio. vom FC Chelsea.

12. Juni 2001 (Di)

Die Spiele der Bundesliga werden wohl nur noch Samstag um 15:30 Uhr und Sonntag um 17:30 Uhr stattfinden. Die Entscheidung soll der DFB am 27. Juni fällen.

Durch Problemen mit Hauptsponsor "Kinowelt" sind die Regionalligisten FC Magdeburg, Rot-Weiß Essen und Sachsen Leipzig vom Lizenzentzug bedroht. Bis spätestens heute müssen die Lizenz-Unterlagen beim DFB liegen. Über die Lizenzerteilung soll morgen entschieden werden.

Die Premier-League-Spiele sollen künftig von Profi-Schiedsrichtern gepfiffen werden. Die Referees, die von einer Privatfirma unterhalten werden, sollen rund 100.000 DM pro Saison verdienen.

Der HSV will von der Bahn einen eigenen Zug kaufen. Die Fans würden dann billiger zu Auswärtsspielen kommen.

Der englische Mittelfeldspieler Frank Lampard wechselt für rund 35 Mio. DM von West Ham zu Chelsea. Dem Mittelfeldspieler fiel die Entscheidung nicht schwer nachdem sein Vater (Co-Trainer) und sein Onkel (Trainer) entlassen worden waren.

13. Juni 2001 (Mi)

Die UEFA hat die Fünfjahres-Wertung offiziell mitgeteilt. Sie gibt Auskunft über die Stärke der Länder im Europapokal.
Deutschland rutschte von Platz 3 auf 4 (neuer Dritter: England) und verliert somit einen Champions-League-Qualifikations-Platz (dann nur noch einer) für die Saison 2002/2003.
Die ersten 10 Länder: 1. Spanien (65,210), 2. Italien (56,239), 3. England (51,288), 4. Deutschland (48,632), 5. Frankreich (42,352), 6. Niederlande (30,249), 7. Türkei (29,975), 8. Griechenland (28,366), 9. Russland (27,708), 10. Portugal (26,274)
Die beste Mannschaft ist Real Madrid. Unter den Top-Ten sind jeweils 4 Mannschaften  aus Italien und Spanien (u.a. der jetzige Zweitligist Atlético Madrid).
Die ersten 6 Vereine: 1. Real Madrid (114,805), 2. Manchester United (110,644), 3. FC Bayern München (110,316), 4. FC Barcelona (108,605), 5. Lazio Rom (105,119), 6. Valencia C.F. (100,605)

Rot-Weiß Essen und der 1. FC Magdeburg können Aufatmen die Lizenz dürfte geschafft sein. In Essen bekam man eine Bürgschaft von 6 Mio. Mark zusammen. In Magdeburg 5 Mio. (davon 1 Mio. DM von den Fans). Schlecht sieht derzeit für den SSV Ulm aus. Sie müssen wohl in Liga 4.

Das Zweitliga-Spiel mit seinem Klub 1. FC Nürnberg gegen St. Pauli war für ihn sein letztes Spiel als Profi. Am 15. Juli soll es das Abschiedsspiel für Andreas Köpke geben. Der 39jährige Torwart wählte sich das Nürnberger "Frankenstadion" als Spielort. Mit Bundesliga-Aufsteiger Nürnberg trifft der Europameister und Welt-Torhüter des Jahres '96 auf ein Dreamteam. Mit dabei sein sollen u.a. Jürgen Klinsmann, Lothar Matthäus, Laurent Blanc, Fabrizio Ravanelli usw. Köpke zum Ereignis: "Das soll ein Tag werden, der in Erinnerung bleibt."

Brasilien hat einen neuen Nationaltrainer. Der brasilianische Verband erklärte Luiz Felipe Scolari zum Nachfolger von Emerson Leao. Der 52jährige Scolari ist derzeit Coach von Cruzeiro Belo Horizonte.

Die Rock-Band "Tote Hosen" unterstützt ihren Verein Fortuna Düsseldorf. Sie werden Sponsor für zwei Jahre. 1 Million gibt es dafür. Düsseldorf ist durch den Ausstieg von Sponsor "Sportwelt" (Kinowelt) und eigenes Mißmanagemet finanziell angeschlagen.

Der 32jährige Stürmer Fabrizio Ravanelli (Italiener) wechselt von Lazio Rom zu Derby County.

Steve McLaren ist neuer Trainer beim FC Middlesbrough. Der bisherige Co-Trainer bei Manchester United ersetzt den entlassenen Bryan Robson.

Hansa Rostock hat den Bruder Wolfgang von Chef-Trainer Friedhelm Funkel als Trainerassistent verpflichtet. Das Trainer-Brüderpaar ist damit einmalig in der Bundesliga-Geschichte.

14. Juni 2001 (Do)

Dem Regionalligisten Sachsen Leipzig droht weiterhin der Abstieg in die Viertklassigkeit. Man legte nicht die notwendige Bürgschaft von 5,9 Mio. DM für die Lizenzverteilung vor. Als Konsequenz trat das Präsidium bereits zurück. Ein Notvorstand leitet nun vorerst die Geschäfte. Die Entscheidung ob Zwangsabstieg oder nicht entscheidet sich am Montag (18.06.).

FIFA-Boss Joseph Blatter bezifferte den Verlust der pleitegegangene Marketingagentur ISL auf ca. 65 Mio. DM. Nach der gestrigen Sitzung der FIFA-Exekutive, bei der UEFA-Boss Lennart Johansson fehlte, erklärte Blatter: "Man habe mir gegenüber nie von Misstrauen geredet. Johansson hatte vor kurzem dem Schweizer einen kritischen Fragenkatalog gegeben. Der einiges aufklären soll. Der Schwede ist jedoch nicht der einzige Kritiker Blatters.

Der AC Florenz ist italienischer Pokalsieger. Ein 1:1 reichte der Fiorentina gegen den AC Parma, nach dem 1:0 im Hinspiel. Parma ging durch Milosevic in Führung (38. MInute), Nuno Gomez (65. Minute) glich aus.

Der Wechsel von Patrik Andersson vom FC Bayern zu Barcelona zeichnet sich ab. Der schwedische Abwehr-Chef kostet die Katalanen unverständlicherweise nur 15 Mio. DM.

Der seine öffentlichem Wechselabsicht hat Erfolgs-Trainer Luis Aragones vom Sensations-Klub Real Mallorca hat seinen Wechsel zu Atlético Madrid etwas runder gemacht. Allerdings unterschrieben hat der Rückkehrer noch nichts.

Der zimbaweanische Stürmer Benjamin Mwaruwaru ist Südafrikas Fußballer des Jahres. Der 22jährige spielt zur Zeit bei Jomo Cosmos.

Die Boca Juniors stehen im Finale um den Libertadores-Pokal. Palmeiras wurde jedoch erst im Elfmeterschießen besiegt.

15. Juni 2001 (Fr)

Frank de Boer wurde von der UEFA wegen Dopings für ein Jahr gesperrt (für alle Spiele). Der der 31jährige Barca-Spieler und Kapitän der holländische Nationalmannschaft will gegen das Urteil in Berufung gehen. Er wurde vor kurzem beim Nandrolon-Doping erwischt.

Der 1. FC Köln bekommt ein neues Stadion (bisher Müngersdorfer Stadion). Markenzeichen des WM-Stadions für 2006 sind 4 Flutlichtmasten, die wie Leuchttürme aussehen. Die Arena wird im englischen Stil, d. h. nur Sitzplätze und Nähe zum Spielfeldrand, erbaut. 45.000 Fans soll die neue Heimat des 1. FC Köln beherbergen. Die Stadt selber wird rund 180 Mio. DM investieren. Baubeginn ist am 20.12.2001. Fertig soll das Stadion vor Beginn der 2004/2005-Saison sein.

Der neue Nationaltrainer Brasiliens, Scolari, hat Ronaldo fürs Länderspiel gegen Uruguay nominiert (01. Juli). Ronaldo wird jedoch nicht spielen. Er dient vorerst nur als Maskottchen. Der 23jährige hat seit April 2000 wegen seiner schweren Knieverletzung kein Pflichtspiel mehr bestritten.

Nach dem Verkauf von Patrick Anderson, dem dies Franz Beckenbauer wegen profihafter Einstellung und dem Meisterschaftstor zugesichert hatte (daher die geringe Ablösesumme von 15 Mio. DM), will Ottmar Hitzfeld Ersatz.

Deportivo La Coruña will Zé Roberto von Bayer Leverkusen verpflichten. Die Spanier bieten für den 26jährigen nur 23,6 Mio. DM. Ziemlich wenig für ihn, aber er will wechseln.

Manchester United hat großes Interesse an Juan Sebastián Verón. Den argentinischen Mittelfeldspieler will man für ca. 75 Mio. DM von Lazio Rom loseisen.

Für die niederländische Rekordsumme von 20 Mio. Gulden (ca.18 Mio. DM) wechselt der Stürmer Jan Vennegor van Hesselink zum PSV Eindhoven. Der 22jährige Twente-Spieler soll Ruud van Nistelrooy (zu Manchester United) ersetzen.

Thorsten Legat (FC Schalke) beendet wegen einer Knieverletzung seine Laufbahn. Der 32jährige wurde mit Werder Bremen Europapokalsieger (der Pokalsieger) 1992 und Deutscher Meister 1993.

West Ham United erklärte den bisherigen Co-Trainer Glenn Roeder zum neuen Chef-Coach. Er beerbt Harry Redknapp.

Arsenal London hat U-21-Nationalspieler Francis Jeffers für £ 10 Mio. (ca. 32 Mio. DM) verpflichtet. Der Stürmer kommt vom FC Everton.

Der rumänische Nationaltrainer Ladislau Boloni tritt zurück und wechselt zu Sporting Lissabon. Gheorghe Hagi ist absoluter Top-Favorit auf die Nachfolge.

Alvaro Recoba steht vor einer 2jährigen Sperre. Der Uruguayaner von Inter Mailand war mit gefälschtem Pass erwischt worden.

16. Juni 2001 (Sa)

Gianluigi Buffon, Torwart des AC Parma, war nach dem Pokalrückspiel in Florenz von der Polizei gestoppt worden. Er hatte in seinem Porsche einen eskortierten Parma-Fan-Bus verbotener Weise überholt hatte. Nachdem er auf Weisung der Polizei aussteigen musste, sollen ihn dann die Ordnungshüter geschlagen haben.

17. Juni 2001 (So)

Saisonfinale in Spanien und Italien. Italien --> hier und Spanien --> hier.
Italienischer Meister: AS Rom, Entscheidungsspiel im Abstieg: Reggina Calcio gegen Hellas Verona.
Spanien: Barcelona wird dank Rivaldo in den letzten Spielminuten Vierter per Fallrückzieher. C.A. Osasuna  entrinnt doch noch dem Abstieg.

Juve-Trainer Carlos Ancelotti wurde erwartungsgemäß nach dem Spiel gegen Bergamo (2:1) entlassen. Grund: Der Vizemeister wollte unbedingt Ex-Erfolgscoach Marcello Lippi verpflichten. Milan verpflichtete Fatih Terim als neuen Coach. Ja und auch Inter wird nächste Saison mit neuem Trainer spielen. Marco Tardelli wird ersetz durch Hector Cuper.

Bayern-Coach Ottmar Hitzfeld droht seinen Spielern mit Konsequenzen, sollte jemand aufmüpfig werden. "Wer ausschert, wird verkauft", sagte er der BamS. Auch Strafen von bis zu 100.000 DM könnten verdonnert werden. Auch sagte er, dass er stark am Bleiben von Effenberg über 2002 kämpft. Lizarazu und Elber müssen bleiben. Fürs Jahr 2002 sollen Deisler (Hertha), Ballack und Nowotny (beide Leverkusen) kommen.

Laut "Focus" soll Jonathan Akpoborie im Falle einer Auflösung des Vertrages dem VfL Wolfsburg mit einer Millionen-Klage drohen. Nachdem Kindersklaven auf dem Schiff "Etiro", dessen Besitzer der Nigerianer ist, entdeckt worden waren, hatte der Hauptsponsor von Wolfsburg, VW, auf eine schnelle Beendigung des Vertrages mit dem Stürmer gedrängt. Unterlagen über den Vorfall hatte der 32jährige seinem Verein vor kurzem vorgelegt. Beim Trainingsauftakt möchte der Suspendierte wieder dabei sein.

Cottbus-Star Sebastian Helbig möchte spätestens nach der kommenden Saison wechseln. Dann nämlich sei er ablösefrei. Vorstellen kann er sich auch den Verein sofort zu verlassen. Hansa Rostock bietet für den 24jährigen Stürmer 5 Mio. DM. Cottbus lehnt jedoch bisher ab.

Dinamo Bukarest hat sich zum neunten Mal in der Vereinsgeschichte den rumänischen Pokal gesichert. Rocar Bukarest (Absteiger aus 1. Liga) wurde mit 4:2 (1:2) geschlagen.

18. Juni 2001 (Mo)

Zum Auftakt der U-20 WM in Argentinien besiegte Brasilien Deutschland mit 2:0 (2:0).

Pavel Nedved ist zu Tschechiens Fußballer des Jahres gekürt worden. Die Sportjournalisten wählten den Mittelfeldspieler von Lazio Rom bereits zum dritten Mal. Der 28jährige landete klar vor TomᚠRosický (BVB) und Jan Koller (RSC Anderlecht, nächste Saison BVB).

AEK Athen hat den beim FC Porto entlassenen Trainer Fernando Santos unter Vertrag genommen. 3-Jahres-Vertrag.

19. Juni 2001 (Di)

Benefizspiel für Karsten Baron. Der Ex-Stürmer, der wegen eines Knieschadens seine Karriere beenden musste, kämpft seit einiger Zeit darum, dass seine Verletzung als Sportunfall anerkannt wird. Beim Benefizspiel wird der FC Bayern München beim Ex-Club Bärons, der Hamburger SV, antreten (24. Juli 19:30 Uhr).

Werder Bremen möchte als Ersatz für den zum FC Bayern ausgewanderten Claudio Pizzaro verpflichten. Nun ist man in Griechenland fündig geworden. Der 21jährige Stürmer Angelos Charisteas ist ein aussichtsreicher Kandidat. Der Nationalspieler ist derzeit bei Aris Saloniki unter Vertrag (bis 2002).

Gremio Porto Alegre ist brasilianischer Pokalsieger. Das Team aus dem Süden des Landes gewann bei den Corinthians Sao Paulo mit 3:1 im Rückspiel (Hinspiel: 2:2).

Der DFB hat 4 Regionalliga-Teams die Lizenz für die kommende Saison verweigert. Betroffen vom Zwangsabstieg sind: Sachsen Leipzig, SV Wilhelmshaven, SSV Ulm und Göttingen 05.

Lilian Thuram wechselt für die Rekordsumme für einen Verteidiger vom AC Parma zu Juventus Turin. Ca. 73 Mio. DM bezahlten die Schwarz-Weißen für den französischen Nationalspieler. Der 29jährige soll rund 7,5 Mio. DM pro Jahr verdienen.

Der FC Liverpool hat den Norweger John Arne Riise vom AS Monaco verpflichtet. Der Mittelfeldspieler unterschrieb einen 5-Jahres-Vertrag. Er kostet rund 15 Mio. DM.

Bodo Illgner hat sich mit seinem Verein Real Madrid über die Auflösung des Vertrages geeinigt. Die bisherigen Wechselabsichten des 34jährigen Ex-National-Keepers sind an zu hohen Ablösesummen gescheitert. Ex-Kölner verdient bei den Königlichen über 3 Mio. DM pro Jahr ist aber nur dritte Wahl. Zum Abschluss soll er noch mal 2,3 Mio. kassiert haben.

Celtic-Glasgow-Stürmer Henrik Larsson hat das Rennen um den Golden Schuh gewonnen. Mit seinen 35 Toren in der schottischen Liga bekam der Schwede 52,5 Punkte. Zweiter wurde der Argentinier Hernán Crespo, der in der italienischen Serie A 26 Tore schoss (52 Punkte).

Ausschreitungen in Rom nach dem Gewinn der Meisterschaft. Rund 50 Leute mussten ins Krankenhaus, 25 Leute wurden festgenommen.

Olympique Lyon hat den brasilianischen Nationalspieler Juninho Pernambuco verpflichtet. Der 26jährige kommt von Vasco da Gama.

20. Juni 2001 (Mi)

Der DFB hat der mehr als umstrittenen Verlegung der Fußballberichte im Free-TV ("Ran") auf 20:15 Uhr zugestimmt. Die Fußball-Fans die mit großer Mehrheit dagegen waren hatten gegen die Macht des Geldes keine Chance. Als Ausrede für die Verlegung gab man bekannt: Dies sei kein Verstoß gegen "eine zeitnahe Übertragung. Die "Ran"-Sendung wird um die 2 Stunden gehen, was heißt, dass in einigen Fällen die Zeitspanne von Spielende bis Anfang der Zusammenfassungen auf Sat. 1 über 4 Stunden liegen. Wer eher bewegte Bilder sehen will kann sich entweder fürs Pay-Per-View (Bezahlfernsehen) entscheiden oder auf die Kurzberichte in der ARD-Tagesschau zurückgreifen, die pro Spiel 30 Sekunden ausstrahlen dürfen.

Christian Nerlinger, Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund steht kurz vor einem Wechsel zu den Glasgow Rangers. Trainer Sammer hatte dem Wechsel zugestimmt.

Rafael Benitez ist neuer Trainer bei Valencia C.F. und wird damit Nachfolger des zu Inter Mailand abgwanderten Hector Cuper. Benitez hat Tenriffa in der gerade ausgeklungenen Saison zum Aufstieg in die Primera División verholfen. Er unterschrieb einen Vertrag bis 2003 und erhält ca. 1,5 Mio. DM netto pro Saison.

Der VfL Wolfsburg hat die Suspendierung für Jonathan Akpoborie aufgehoben. Damit kann er ab sofort wieder für die Wölfe auf Torejagd gehen. Der Nigerianer war aufgrund von Kindersklaven die sich auf seinem Schiff befanden freigestellt worden.

Der Ex-Lauterer Martin Wagner zuletzt VfL Wolfsburg hat nach seiner langwierigen Knie-Verletzung seine Karriere beendet. "Obwohl es mir schwer fällt, muss ich nun Rücksicht auf meine Gesundheit nehmen", erklärte der Mittelfeldspieler bedrückt.

Für rund 29 Mio. DM verpflichtete Arsenal London den Niederländer Giovanni van Bronckhorst von den Glasgow Rangers. Der 26jährige Mittelfeldspieler erhielt einen 5-Jahres-Vertag.

Andoni Goikoetxea ist neuer Trainer von Rayo Vallecano. Der 44jährige Ex-Nationalspieler ersetzt den zurückgetreten Juande Ramos. 1-Jahres-Vertrag.

Der Franzose Pierre Lechantre ist als Trainer von Kamerun entlassen worden. Der Volksheld gewann im letzten Jahr den Afrika-Nations-Cup. Doch nach dem mittelmäßigen Abschneiden beim Konföderationen-Pokal in Japan und Südkorea (1 Sieg, 2 Niederlagen) überwarf er sich mit einigen Spielern. Robert Corfu wird sein Nachfolger.

Leicester City verpflichtet den 24jährigen Mittelfeld-Rüpel Dennis Wise vom FC Chelsea. Der Ex-Nationalspieler verbrachte 11 Jahre beim Londoner Klub und wechselt nun für ca. 4,5 Mio. DM.

Der Dynamo Kiew ist wieder Meister.

Der AS Rom verpflichtet Francisco Lima von Bologna. Der 30jährige brasilianische Mittelfeldspieler kostet rund 14 Mio. DM.

21. Juni 2001 (Do)

Olympique Marseille bleibt in der Division 1. Der Traditionsklub war nach finanziellen Problemen zum Zwangsabstieg verdonnert worden. Der eingelegte Protest war erfolgreich. Was jedoch genau den Ausschlag gegeben hat ist noch unbekannt.

Der italienische Fußball-Meister AS Rom möchte Bayern's Innenverteidiger Samuel Kuffour verpflichten. Die Roma bietet für den 24jährigen Ghanaer rund 30 Mio. DM. Die Chancen stehen für die Italiener aber eher schlecht denn der Champions-League-Sieger möchte ihn unbedingt halten.

Torwart Bodo Illgner, der vor wenigen Tagen seinen hochdotierten Vertrag mit Real Madrid aufgelöst hatte, möchte nicht in die Bundesliga. Der 34jährige würde am liebsten in Spanien bleiben.

Die WM 2002 ist für Mexiko in weite Ferne gerückt. Nur 3 Tage nach der Pleite gegen Costa Rica verlor man nun auch in Honduras mit 1:3. Damit steht man abgeschlagen vom letzten Qualifikationsplatz 3 auf Rang 5. Trainer Enrique Meza zog die Konsequenzen und trat zurück. Erster: USA, Zweiter: Costa Rica, Dritter: Honduras.

Die Boca Juniors aus Buenos Aires haben das Hinspiel im Finale um die Copa Libertadores gewonnen. In Cruz Azul (Mexiko) gewann man vor ca. 114.000 Zuschauern mit 1:0.

Der Ex-Löwe Stefan Malz wechselt von Arsenal London zum 1.FC Kaiserslautern. Der 29jährige Mittelfeldspieler, der bei den Engländern nie richtig auf die Beine kam kostet rund 1,8 Mio. DM.

Der Trainer des dänischen Meisters FC Kopenhagen, Roy Hodgson soll seinen Vertrag (bis 2002) gekündigt haben. Er will zu Udinese Calcio.

Jetzt ist es perfekt der FC Barcelona hat Torhüter Francesco Toldo für rund 55 Mio. DM verpflichtet. Der 29jährige kommt vom AC Florenz und wird mit seinem 4-Jahres-Vertrag um die 8 Mio. DM im Jahr kassieren. Damit ist er dmit Abstand der bestbezahlteste Torwart der Welt.

Lokomotive Moskau ist russischer Pokalsieger. Die Hauptstädter besiegten Anji Makhachkala mit 4:3 im Elfmeterschießen. Nach der Verlängerung hatte es 0:0 gestanden. Es ist damit der 4. Pokalsieg in 5 Jahren.

Bernd Stange ist neuer Nationaltrainer im Oman. Er soll das Land zur Weltmeisterschaft führen. Zuletzt war der Deutsche als Trainer beim australischen Klub Perth tätig.

Japans Nationalspieler Shinji Ono wechselt für rund 11 Mio. DM zu Feyenoord Rotterdam. Der 21jährige kommt von Urawa.

22. Juni 2001 (Fr)

Jonathan Akpoborie war wie vereinbart beim ersten Mannschaftstraining des VfL Wolfsburg zur neuen Saison. Akpoborie ist seit dem 30. April wegen Kindersklaven-Affäre auf seinem Schiff suspendiert. Deshalb war das Training für ihn etwas Besonderes. Es sei für ihn nach "dieser langen Durststrecke eine große Erleichterung".

Giovane Elber möchte seinen Vertrag bei Bayern München bis 2004 erfüllen. "Im Urlaub hab ich das mit meiner Frau besprochen", so der Brasilianer. Seine Frau will unbedingt weg aus München.

Dariusz Wosz ist in Verhandlung mit seinem Ex-Klub VfL Bochum. Der Mittelfeld-Regisseur ist bei Hertha derzeit nur Ersatz.

Das Hinspiel um die Relegation im Abstieg in der italienischen Serie A gewann Verona gegen Reggina mit 1:0 (0:0). Tor: Martin Laursen 61. Minute. Mehr gibt es --> hier.

Der SSC Neapel hat einen neuen Trainer. Ex Udinese-Coach Luigi de Canio ersetztEmiliano Mondonico, der den Abstieg aus der Serie A nicht verhindern konnte.

Der norwegische Nationalspieler Bjorn-Tore Kvarme wechselt ablösefrei vom AS St. Etienne zu Real Sociedad.

Sloweniens Nationalspieler Zlatko Zahovic wechselt von Valencia C.F. zu Benfica Lissabon. Der Offensiv-Spieler erhält einen 4-Jahres-Vertrag.

Der schweizerische Verteidiger Ramon Vega wechselt von Celtic Glasgow zum FC Watford in die 2. Englische Liga.

23. Juni 2001 (Sa)

Mark Wilmots steht laut der "Bild"-Zeitung vor der Rückkehr zu Schalke. Rudi Assauer sei sich bereits mit der "Kampfsau" einig. Der 32jährige spielte im letzten Jahr nach seinem Wechsel für Girondins Bordeaux. Die Franzosen dementieren jedoch die Wechselgerüchte.

U-20-Trainer Uli Stielike, derzeit mit seinem Team bei der U20-WM in Argentinien, hat seinen Vertrag bis 30. Juni 2002 verlängert. Der alte Kontrakt wäre lt. Stielike am 30. Juni 2001, also mitten im Turnier ausgelaufen.

Der FC Bayern München führt die UEFA-5-Jahres-Wertung(zählt alle Europapokalspiele) an. Der Champions-League-Sieger hat 86 Punkte auf seinem Konto. Auf den Plätzen folgen Manchester United (85), Real Madrid (82), Lazio Rom (77), der FC Barcelona (76) usw.. In der abgelaufenen Saison holten holten die Münchner 30 Punkte und stellten damit den Rekord von Real Madrid (27 Punkte 1999/2000) ein.

Griechenland hat seinen National-Trainer Vassilis Daniel entlassen. Man hat die WM-Qualifikation so gut wie verpasst.

Tottenham Hotspur bemüht sich weiterhin um die Verpflichtung um Christian Ziege. Der sitzt bei Liverpool nur noch auf der Tribüne.

Gladbach hat sich für die neue Saison den polnischen Nationalspieler Marcin Mieciel ausgeliehen. Die Leihgebühr von 1 Mio. geht an Legia Warschau.

Athletic Bilbao hat Spaniens baskische Torhüter-Legende Andoni Zubizaretta als Sportdirektor verpflichtet.

Javier Aguirre ist neuer Nationaltrainer Mexikos. Er beerbt den wegen der sehr schwachen WM-Qualifikation zurückgetretenen Enrique Mezas.

24. Juni 2001 (So)

Bei der Frauen-WM in Deutschland schlug das Heimteam die Top-Mannschaft Schweden 3:1. (2:1).

Bei der U-20-WM in Argentinien ist das deutsche Team durch ein 3:1 (1:1) gegen den Irak ins Achtelfinale eingezogen.

Rainer Calmund will Michael Ballack bei einem Wechsel keine Steine in den Weg legen. In der "Welt" erklärte Leverkusens Manager: "Er bewegt sich auf den Höhepunkt seiner Karriere zu. Verständlich, dass er eine neue Herausforderung sucht."
Libero Jens Nowotny soll jedoch gehalten werden. Für ihn hätte man keinen Ersatz.

Newcastle United (England) und Paris St. Germain (Frankreich) rücken für die spanischen Teams in den UI-Cup. Spaniens Verband hat wegen dem unausweichlich engen Terminkalender keine Meldung angegeben. Für Paris St. Germain tritt damit die europäische Platzsperre im vorhinein an. Wegen Krawallen in der letzten Europapokal-Saison muss Paris die nächsten beiden Heimspiele in Europapokal-Pflichtspielen in 500 Kilometer Entfernung verrichten. Höchstwahrscheinlich greift man sich Toulouse.

Inter-Neucoach hat seinen Ex-Klub Valencia einen Spieler-Tausch vorgeschlagen. Santiago Canizares, Ruben Baraja und Kily Gonzalez sollen nach Mailand kommen. Dafür würde der derzeit verletzte Ronaldo kommen.

Ghoerghe Hagi wird wie erwartet neuer Rumänischer Nationalcoach.

Ferencvaros ist zum 27. Mal ungarischer Meister. Man siegte mit 2 Punkten Vorsprung auf Vorjahressieger FC Dunaferr.

Mittelfeldspieler Thomas Riedl kehrt von 1860 zu Kaiserslautern zurück.

25. Juni 2001 (Mo)

Entlastung für Jonathan Akpoborie. Die Kinder auf der "Etireno" sollen laut Claire Houngan-Ayemonna, zuständige Ministerin in Benin, keine Sklaven gewesen sein. Die Kinderhilfsorganisationen Terre des hommes und UNICEF hatten den Fall über Kindersklaven auf Akpoborie's Boot aufgedeckt und wundern sich nun über die Ministerin: "Wohl ein Missverständnis".

Australien hat in der entscheidenden WM-Qualifikation der Ozeanien Neuseeland mit 2:0 (HIN) und nun mit 4:1 (RÜCK) besiegt. Nun folgt das für die WM entscheidende Spiel im Herbst. Dann treffen die "Aussies" in 2 Spielen auf den 5. Platzierten der WM-Qualifikationsgruppe in Südamerika. Der Sieger reist dann zur WM 2002.

Trauer um den Argentinier Antonio Luis Carniglia. Er ist im Alter von 83 Jahren in Buenos Aires gestorben. Als Trainer hatte er Real Madrid zu den Siegen im Europapokal der Landesmeister in den Jahren 1958 und 1959 geführt.

Der letzte Absteiger der Serie A steht fest. Trotz eines 2:1-Sieges im Rückspiel gegen Hellas Verona muss Reggina Calcio in die Serie B. Das Hinspiel hatte Verona daheim 1:0 gewonnen. Und damit dank das gestrigen spätgefallenen Auswärtstores (85. Minute) gewonnen.

Die deutsche U-20 trifft im Achtelfinale der WM in Argentinien auf Frankreich.

26. Juni 2001 (Di)

Frankreichs Top Fußballer Zinedine Zidane steht vor einem Wechsel zu Real Madrid. Derzeit spielt der aktuelle Welt-Fußballer des Jahres bei Juventus Turin. Dort hat er Vertrag bis 2005. Real Madrid will deshalb 134 Mio. DM auf den Tisch legen - Rekord. Zidane würde zudem bei den Spaniern 15 Mio. DM verdienen - ebenfalls Rekord. Grund für den vorstehenden Wechsel dürfte jedoch auch die Frau des Welt- und Europameisters sein. Die Spanierin hat nämlich Heimweh.

Der Wechsel von Mark Wilmots von Bordeaux zu Schalke ist perfekt. Er erhielt einen Vertrag bis 2003. Die Schalker wollen außerdem Torhüter Frank Rost von Werder Bremen und Christian Ziege von Liverpool.

Emmanuel Petit wechselt von Barcelona zu Chelsea London. Der 30jährige Mittelfeldspieler kostet 19 Mio. DM.

Ian Porterfield, Nationaltrainer von Trinidad & Tobago, ist entlassen worden. Das Team ist letzter der WM-Qualifikationsgruppe. Den einzigen Punkt erreichte man gegen den Vorletzten Mexiko (Platz 5).

Valencia C.F. hat das spanische Abwehr-Talent Carlos Marencha von Benfica Lissabon verpflichtet.

27. Juni 2001 (Mi)

Endlich wird hart durchgegriffen. Die UEFA verweigert UI-Cup-Starter Paris St. Germain die Teilnahme am UEFA-Pokal. Grund dafür ist Gesellschafter Canal Plus. Diese sind auch bei Servette Genf beteiligt. Und die sind schon qualifiziert. Man befürchtet Spielabsprachen sollten die Teams in irgendeiner Form aufeinander treffen. Denn welches Team mehr Geld bringen würde hätte somit einen Vorteil. In Deutschland ist die UFA an vielen Vereinen beteiligt. U.a. an Hertha und dem HSV usw.

Christian Nerlinger's Wechsel zu den Glasgow Rangers ist perfekt. Der 28jährige Mittelfeldspieler kommt von Dortmund und kostet 6 Mio. DM.

Der 21jährige Junichi Inamoto wird der erste Japaner der englischen Premier League. Er wechselte von Gamba Osaka zum FC Arsenal.

Der AS Rom hat Keeper Ivan Pelizzoli von Atalanta Bergamo verpflichtet. Er erhielt einen 5-Jahresvertrag. Atalanta holte als Ersatz Massimo Taibi von Reggina.

Namibias Coach Ted Dumitru ist zurückgetreten.

28. Juni 2001 (Do)

Die Terroranschläge in Kolumbien halten an. Nun wurde am Montag auch der Organisationschef der Copa America (südamerikanische "Europameisterschaft") entführt. Grund genug die Südamerika-Meisterschaft, die vom 11.07.-29.07. angesetzt war, vorerst abzusagen. Der südamerikanische Verband Conmebol möchte erst die Entscheidung rückgängig machen, wenn der von den Rebellen entführte Organisator und Vizepräsident des kolumbianische Verbandes ,Mejia Campuzano (66 Jahre), freigelassen wird.

Bernd Krauss wird neuer Trainer von Real Mallorca. Der 44jährige wird Nachfolger von Luis Aragones, der aus persönlichen Gründen zu Atlético Madrid wechselt.

Ab dem 01. Juli gilt eine neue Reglung im Bezug auf die Zahl der einzusetzenden Nicht-EU-Ausländern. Anstatt drei wie bisher dürfen nun 5 Spieler aus Nicht-EU-Ländern eingesetzt werden. Die Reglung soll die Wettbewerbsfähigkeit der Klubs stärken.

Die deutschen U-20-Junioren sind bei der WM in Argentinien ausgeschieden. Gegen Frankreich verlor man 2:3.

Die DFB-Damen haben bei der Frauen WM im eigenen Land gegen Russland 5:0 (1:0) gewonnen. Damit sind sie nach dem 2. Spieltag bereits fürs Halbfinale qualifiziert.

Spaniens Aufsteiger Betis Sevilla hat einen neuen Trainer. Juande Ramos kommt, nachdem er bei Rayo Vallecano gefeuert wurde.

Stürmer Lilian Laslandes wechselt von Bordeaux für ca. 13 Mio. DM um FC Sunderland.

Galatasarays Top-Stürmer Mario Jardel steht vor dem Wechsel zu Olympique Marseille.

Der FC Barcelona holt AS Monacos Verteidiger Philippe Christanval für rund 25 Mio. DM

29. Juni 2001 (Fr)

Der Vizepräsident des kolumbianischen Fußballverbandes, Hernan Mejia Campuzano, wurde von den Rebellen wieder freigelassen. Er war am Montag entführt worden. Die Copa Americs wird wohl dennoch verlegt. Zu gefährlich sei es u. a. auch durch die vielen Terroranschläge in den geplanten Spielorten. Brasilien ist aussichtsreicher Kandidat. Das Turnier soll wie geplant am 11. Juli starten.

Michael Schjönberg vom 1.FC Kaiserslautern muss wegen eines Knieschadens seine Karriere beenden.

Youri Djorkaeff möchte unbedingt weg aus Kaiserslautern. Sein Verhältnis zum Trainer sei zu stark gestört. "Ich werde gehen. Im Frieden oder im Krieg", so der Franzose.

Das Hamburger Volksparkstadion bekommt einen neuen Namen. AOL-Arena soll der Komplex nun heißen. Die Internetfirma kauft die Namensrechte für 5 Jahre und bezahlt dafür 30 Mio. DM. Zudem erwarben die Amerikaner auch Logen und Banden. Man wird Exklusiv-Partner des HSV.

Die Boca Juniors haben die Copa Libertadores gewonnen. Allerdings erst im Elfmeterschießen mit 3:1 (Riquelme, Serna, Delgado für Boca - Palencia für Azul). Die Gäste aus Cruz Azul (Mexiko) egalisierten durch ihr 1:0 (Tor: Palencia) die Niederlage aus dem Hinspiel.

Trainer Kent Karlsson kehrt zum Dänischen Meister FC Kopenhagen zurück. Er wird Nachfolger des zu Udinese wechselnden Roy Hodgson.

Der AC Florenz steht wohl kurz vor einem Konkursverfahren. Lt. der "Gazetto dello Sport" muss die Fiorentina bis zum 12. Juli 112 Mio. DM aufbringen.

Olympique Marseille, gerade dem Zwangsabstieg aus finanziellen Gründen entgangen, kauft sich mal eben Daniel van Buyten für schlappe 44 Mio. DM. Der Belgier kommt von Standard Lüttich und ist damit der teuerste Transfer seines Landes. Für den 23jährigen Verteidiger bezahlte Lüttich vor 2 Jahren noch rund 700.000 DM an Charleroi.

Das Bochumer Urgestein Peter Peschel wechselt zum MSV Duisburg.

Der paraguayanische Nationalspieler (Mittelfeld) Victor Quintana wechselt zum FC Porto.

Der Australier John Aloisi wechselt für rund 1,8 Mio. DM von Coventry zu Osasuna.

Abderrahim Ouakili, marokkanischer Nationalspieler, wechselt von 1860 zu Xanthi nach Griechenland.

Rabah Madjer wird neuer Nationaltrainer Algeriens. Er ersetzt Hamid Zouba.

Der togolesische Stürmer Adekanmi Oloufade wechselt von Lokeren (Belgien) zum OSC Lille.

30. Juni 2001 (Sa)

Real Saragossa ist Spanischer Pokalsieger. Das Team setzte sich im Olympiastadion von Sevilla mit 3:1 gegen Celta Vigo durch.

Der Wechsel von Patrick Andersson vom FC Bayern zum FC Barcelona wird konkreter. Die Katalanen hatten sich lange Zeit nicht mehr gemeldet. Der Wechsel drohte zu scheitern. Nun einigte sich beide Vereine via Telefon. Ablöse: rund 15 Mio. DM.

Hansa Rostock holt den 29jährigen Defensivspieler Dietmar Hirsch von Unterhaching. Er kommt für 750.000 DM und erhält einen Vertrag bis 2003.

Southamptons bisheriger Co-Trainer Stuart Gray wird zum Teamchef. Er erstetzt damit seinen bisherige Chef Glenn Hoddle, der zu Tottenham wechselt.

Der brasilianische Stürmer Aloisio wechselt für rund 25 Mio. DM von Absteiger St. Etienne zu Paris St. Germain. Der 26jährige soll den zu Bordeaux gewechselten Christian ersetzten.

Der AC Florenz will Torhüter Francesco Toldo (Wechsel zu Barca wohl gescheitert) und Rui Costa an den AC Parma verkaufen. Für rund 138 Mio. DM sollen die beiden den toskanischen Klub verlassen und damit das rettende Geld einspielen. Florenz brauchte 112 Mio. DM um sich vor dem Konkurs zu retten. Beide Spieler sind jedoch sehr große Stützen des Teams. Zahlen will Parma über zwei Jahre verteilt.

Tottenham holt den jugoslawischen Nationalspieler Goran Bunjevcevic (Verteidiger) für rund 17 Mio. DM von Roter Stern Belgrad.

Der Ire Alan Mahon spielt in der nächsten Saison für die Blackburn Rovers.

Der Kolumbianer Carlos Valderrama wechselt innerhalb der MLS von Tampa Bay zu den Colorado Rapids.

 

 

Sie sind der Zugriffszähler . Besucher dieser Seite seit dem 01. Dezember 2001.

 

[Home] [Inhaltsverzeichnis]